Raucherentwöhnung - Besser atmen, schmecken, riechen, leben!

Jeden Tag wird Rauchern das gesundheitliche Risiko schon durch die Verpackung von Tabakwaren vor Augen geführt. „Rauchen kann tödlich sein, Rauchen schädigt die Gesundheit, Rauchen verursacht Lungenkrebs“ steht da in großen unübersehbaren Lettern. Doch diese Zeilen werden gerne ignoriert, nicht wahrgenommen. Eigentlich weiß der Raucher ja auch ganz genau, dass es besser wäre, mit dem Rauchen aufzuhören, aber was meist fehlt, ist der wirkliche Wille.

Die Praxis Lichte Kraft will Sie gerne bei der Raucherentwöhnung unterstützen und Sie dazu ermutigen, den Willen zum Aufhören stark zu machen. Wir bieten z.B. Hypnose an, eine Methode, die schon seit Längerem erfolgreich zur Raucherentwöhnung eingesetzt wird, die allerdings für viele immer noch mit Zweifeln behaftet ist. Gerne klären wir Sie ausführlich über die Hypnose auf und realisieren mit Ihnen gemeinsam den Ausstieg aus dem Raucherleben.

Mit dem Rauchen aufhören wollen!

Vielleicht sagen Sie sich jeden Tag: „Ich möchte mit dem Rauchen aufhören“. Das ist ein lobenswerter Gedanke, der Sie aber letztendlich nicht weiterbringen kann. Entscheidend ist hier die Wortwahl: Das Wort „möchte“ bezieht sich nämlich auf die Zukunft. Anders hingegen ist es mit dem Satz: „Ich will mit dem Rauchen aufhören“. Dahinter steckt die direkte und unmittelbare Absicht. Es liegen also praktisch Welten zwischen „ich möchte“ und „ich will“. Diese Distanz lässt sich mit der für Sie geeigneten Methode verringern, denn Sie können in einer Hypnosesitzung dem Problem „Rauchen“ auf den Grund gehen und neue Perspektiven für sich eröffnen.

Viele Wege führen zum Ziel

Es finden sich zahlreiche Beispiele für die gelungene Raucherentwöhnung durch die verschiedensten Maßnahmen. Manche Raucher schaffen es, von jetzt auf gleich das Rauchen einzustellen, andere gehen es langsam an und verwenden Nikotinpflaster, Nikotinkaugummis oder spezielle Medikamente. Allerdings können diese Maßnahmen bei anderen auch völlig wirkungslos oder nur von vorübergehender Natur sein. Welcher Weg für Sie der Richtige ist, das herauszufinden, ist ein Anliegen der Praxis Lichte Kraft.

Gedanken und Vorstellungen haben eine enorme Kraft, weshalb die Hypnose hier ein Einstieg in die bewusste und gewollte Raucherentwöhnung sein kann. Was an der Oberfläche bleibt, hat hingegen wenig Chancen tief in das Unterbewusstsein, die wichtige Programmierstelle für Gewohnheiten, Erlebnisse, Empfindungen einzudringen. Das beste Beispiel hierfür sind die abschreckenden Bilder von Erkrankungen die durch intensiven Nikotinkonsum entstehen und die Rauchern gerne vorgelegt werden. Diese Bilder werden zwar wahrgenommen, aber schnell wieder verdrängt. Hypnose taucht tiefer ein und hilft Wünsche, Vorstellungen, Zielsetzungen zu intensivieren und aktiv anzugehen.

Eine Garantie für die Raucherentwöhnung können auch wir Ihnen nicht geben, aber wir unterstützen Sie gerne dabei, den ersten Schritt zu tun und vor allen Dingen den Willen zur Raucherentwöhnung aufzubringen. Nehmen Sie für weitere Informationen Kontakt zu uns auf.

Wir bitten zu beachten:

Eine Beratung/Coaching ersetzt weder eine medizinische bzw. psychologische Behandlung und übernimmt auch keine therapeutischen Aufgaben. Es erfolgen keine Heilbehandlungen und keine Heilversprechen. Als Klient übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Gesundheit und suchen entsprechende Fachärzte bei Beschwerden und Erkrankungen auf. Mit einer Inanspruchnahme unserer Leistungen erkennen Sie diese Bedingungen an.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …